30.09.2017 Kochkurs für Kinder (6-10 Jahre)

Beginn 10:00 Uhr

„Learning by doing“ unter diesem Motto steht unser Kinderkochkurs. Wir kochen gemeinsam mit den Kindern einfache Gerichte wobei das Kochen mit allen Sinnen im Vordergrund steht. Mit viel Spaß und heimischen Zutaten zaubern wir ein Menü das den Kindern schmeckt. Spielerisch bekommen sie so einen Zugang zu unseren wertvollen Lebensmitteln.

Für Kinder  von ca. 6 – 10 Jahren.

Beginn 10:00 Uhr/ Dauer ca. 3 Stunden/ Kosten € 18,-/Kind    inkl. Lebensmittelbeitrag und Unterlagen. 

11.10.2017 Naturkosmetik selbstgemacht

Beginn 19:00 Uhr

Natur pur – auch für unserer Schönheit! Mit Kräutern, guten, natürlichen Rohstoffen und ohne Konservierungsstoffe Naturkosmetik selber herstellen – Lippenbalsam, Handcreme, Deo, Gesichtswasser, Gesichtsreiniger

Beginn 19:00 Uhr / Dauer ca. 3 Stunden / Kosten € 30,00 Gläser und Behälter werden extra verrechnet

21.10.2017 Kräuterwanderung Herbst

Beginn 10:00 Uhr

Blutwurz, Beinwell, schwarzer Holunder und Co begegnen uns zu dieser Jahreszeit in der Natur. Wie man diese heilkräftigen Pflanzen für die Gesundheit nutzen kann erfahren sie auf diesem Spaziergang!

Anschließend stellen wir noch eine Tinktur her.

Dauer ca. 2 Stunden   Kosten € 16,00

21.10.2017 Sauerteig und Vollkorngebäck

Beginn 19:00 Uhr

Brot und Gebäck mit Sauerteig und/oder Vollkornanteil gehört zu einer ausgewogenen Ernährung und ist noch dazu geschmacklich sehr vielseitig und abwechslungsreich. Knusprig, kernig, vollwertig – Sauerteig- und Vollkornbrote liefern wertvolle Inhaltsstoffe und können aus heimischen Lebensmitteln ganz einfach in jeder Haushaltsküche hergestellt werden. Wir zeigen Ihnen wie einfach das sein kann. 
Neben vielen erprobten Rezepten zum Daheim Ausprobieren gibt es noch einige Tipps rund ums Backen – damit Ihr Brot garantiert gelingt!

Inhalt:
– Sauerteigführung
– Herstellen verschiedener Gebäckstücke
– Tipps und Tricks zur gelungenen Teigführung

Anmeldung beim LFI Salzburg 0662-641248 oder online unter LFI Salzburg

Kosten 24,-/Person+ Lebensmittelkosten     Kursort: Hauswirtschaftschule Bruck

30.10.17 Striezel, Pinze & Co

Beginn 19:00 Uhr

Dauer ca. 3 Stunden

Die uralten Bräuche rund um die Gebild- und Flechtbrote aus Germteig sind heutzutage vielerorts schon in Vergessenheit geraten, bekommt man doch nahezu alles fertig zu kaufen. Aber weil selbstgemacht immer noch am besten schmeckt und von Herzen kommt zeigen wir Ihnen in diesem Kurs wie man ganz einfach aus Germteig die verschiedensten Striezel, Allerheiligenstriezel,  Krampusse oder Nikoläuse herstellt.
Wir flechten und formen was der Teig hält und lassen alte regionale Bräuche wieder ein Stück weit aufleben!

Anmeldung beim LFI Salzburg 0662-641248 oder online unter LFI Salzburg

Kosten 24,-/Person+ Lebensmittelkosten     Kursort: Hauswirtschaftschule Bruck

13.11.2017 Rindfleisch – ein Klassiker, neu aufgelegt

Beginn 19:00

Kaum eine andere Fleischart ist so vielseitig und kann auf so viele unterschiedliche Arten zubereitet werden wie Rindfleisch. Moderne Gartechniken, beste heimische Fleischqualität und modern interpretierte klassische Rezepte machen Rindfleischkochen zu einem unkomplizierten Genuss.
Aber welche Fleischteile eignen sich für welche Gerichte und worauf muss bei der Zubereitung geachtet werden? Wir erlernen verschiedene Zubereitungsvarianten und kochen auch passende Beilagen dazu. /naga

Inhalt:
– Tipps und Tricks bei der Zubereitung von Rindfleisch
– Tipps zum Einkauf von heimischem Rindfleisch
– Gemeinsames Kochen und Verkosten

Anmeldung beim LFI Salzburg 0662-641248 oder online unter LFI Salzburg

Kosten 24,-/Person+ Lebensmittelkosten     Kursort: Hauswirtschaftschule Bruck

15.11.2017 Räuchern mit heimischen Kräutern

Beginn 19:00 Uhr

Räuchern ist ein sehr alter Brauch der bei uns im Alpenraum immer von großer Bedeutung war. Besonders in der Weihnachtszeit wird in vielen Häusern wieder geräuchert. Welche heimischen Pflanzen man dafür verwenden kann und welche Wirkungen die einzelnen Kräuter entwickeln erfahren sie an diesem Abend. Außerdem werden sie ihre ganz persönliche Räuchermischung herstellen.

Beginn 19:00/ Dauer ca. 2,5 Stunden/ Kosten € 30,00 inkl. Unterlagen und Räuchermischung

 

17.11.2017 Kekse backen – gemeinsam ist´s am Schönsten

Beginn 18:30 Uhr

Kekse backen in geselliger Runde – jeder bringt Rezept und Zutaten für sein Lieblingskeks mit und dann geht´s schon los mit dem backen. Gemeinsam Erfahrungen austauschen und einen netten Abend bei Punsch und Glühwein verbringen! Am Schluss bekommt jeder eine bunte Auswahl der gebackenen Kekse zum Mitnehmen und sämtliche Rezepte zum Nachbacken!

Beginn 18:30 Uhr / Kosten € 15,00 inkl. Getränke und Keksteller

22.11.2017 Räuchern mit heimischen Kräutern

Beginn 19:00 Uhr

Räuchern ist ein sehr alter Brauch der bei uns im Alpenraum immer von großer Bedeutung war. Besonders in der Weihnachtszeit wird in vielen Häusern wieder geräuchert. Welche heimischen Pflanzen man dafür verwenden kann und welche Wirkungen die einzelnen Kräuter entwickeln erfahren sie an diesem Abend. Außerdem werden sie ihre ganz persönliche Räuchermischung herstellen.

Beginn 19:00/ Dauer ca. 2,5 Stunden/ Kosten € 30,00 inkl. Unterlagen und Räuchermischung

06.02.18 Brotbackkurs

Beginn 19:00 Uhr

Brot einfach selber machen – Wir bereiten verschiedene Brote, Weckerl und Variationen für die Jause zu, mit vielen Tipps und Tricks damit das Backen zum Vergnügen wird!

Beginn 19:00 Uhr / Dauer ca. 3,5 Stunden / Kosten € 28,- inkl. Lebensmittelbeitrag

17.02.18 Naturseifen selber herstellen

Beginn 9:00 Uhr

Seifen sieden ist ein sehr altes Handwerk! Wir stellen an diesem Vormittag selber pflegende Seifen aus natürlichen Rohstoffen her. Diese Seifen sind eine wundervolle Pflege für die Haut aber auch willkommene Mitbringsel für alle Gelegenheiten!

Mitzubringen sind Schutzbrille (z.B. Schibrille), Stabmixer

Beginn 9:00 Uhr / Dauer ca. 3 Stunden / Kosten € 30,00 Materialkosten + €5,00 – €10,00 werden extra verrechnet

08.03.18 Sauerteig und Vollkorngebäck

Beginn 19:00 Uhr

Brot und Gebäck mit Sauerteig und/oder Vollkornanteil gehört zu einer ausgewogenen Ernährung und ist noch dazu geschmacklich sehr vielseitig und abwechslungsreich. Knusprig, kernig, vollwertig – Sauerteig- und Vollkornbrote liefern wertvolle Inhaltsstoffe und können aus heimischen Lebensmitteln ganz einfach in jeder Haushaltsküche hergestellt werden. Wir zeigen Ihnen wie einfach das sein kann. 
Neben vielen erprobten Rezepten zum Daheim Ausprobieren gibt es noch einige Tipps rund ums Backen – damit Ihr Brot garantiert gelingt!

Inhalt:
– Sauerteigführung
– Herstellen verschiedener Gebäckstücke
– Tipps und Tricks zur gelungenen Teigführung

Anmeldung beim LFI Salzburg 0662-641248 oder online unter LFI Salzburg

Kosten 24,-/Person+ Lebensmittelkosten     Kursort: Hauswirtschaftschule Bruck

22.03.18 Striezel, Pinze & Co

Beginn 19:00 Uhr
Dauer ca. 3 Stunden

Die uralten Bräuche rund um die Gebild- und Flechtbrote aus Germteig sind heutzutage vielerorts schon in Vergessenheit geraten, bekommt man doch nahezu alles fertig zu kaufen. Aber weil selbstgemacht immer noch am besten schmeckt und von Herzen kommt zeigen wir Ihnen in diesem Kurs wie man ganz einfach aus Germteig die verschiedensten Striezel, Pinzen, Osternesterl oder Osterhasen  herstellt.
Wir flechten und formen was der Teig hält und lassen alte regionale Bräuche wieder ein Stück weit aufleben!

Anmeldung beim LFI Salzburg 0662-641248 oder online unter LFI Salzburg

Kosten 24,-/Person+ Lebensmittelkosten     Kursort: Hauswirtschaftschule Bruck

26.04.18 Party- und Grillgebäck

Beginn 19:00 Uhr   
Dauer ca. 3 Stunden

Es hat sich Besuch angesagt oder eine Party steht vor der Tür und es fehlen noch die richtigen Ideen womit man seine Gäste überraschen kann;

An diesem Abend zeige ich euch wie man aus einfachen Teigen aber mit viel Kreativität aus regionalen Produkten die verschiedensten Gebäckstücke herstellen kann.

Verfeinert mit Pestos, bestreut mit Käse und mit Füllungen die auch mal überraschen werden Brot und Gebäck zum wahren Hingucker.

Anmeldung beim LFI Salzburg 0662-641248 oder online unter LFI Salzburg

Kosten € 24,-/Person + Lebensmittelkosten      Kursort : Hauswirtschaftschule Bruck