16.11. Seifensieden – altes Handwerk neu entdeckt

Seifensieden ist ein altes Handwerk das wir an diesem Vormittag wieder aufleben lassen. Wir stellen verschiedene Seifen her, färben sie ein und verfeinern sie mit heimischen Kräutern und Düften!

Mitzubringen sind Schutzbrille, Schutzhandschuhe, 1 altes Badetuch, ev. Stabmixer Beginn 9:00 Uhr / Dauer ca. 3 Stunden / Kosten € 30,00 inkl. Unterlagen

Materialkosten von € 5,00 – 10,00 werden je nach Aufwand gesondert verrechnet